Liebe Kinder

Wer von Euch kennt die Hapimag Maskottchen am besten? Wie heissen sie, wo leben sie und was ist ihre Geschichte?

In der Bucht von Paguera wohnt zum Beispiel die zauberhafte Meerjungfrau Sema. In Bodrum versteckt Eichhörnchen Findık seine Nüsse und in St. Michael gibt es ein Murmeltier namens Mangei Joe, das in einer geheimnisvollen Wurzelhöhle schläft.

Findet beim Maskottchen-Memo die Maskottchen und lest, was Ihr mit ihnen im Urlaub erleben könnt.

Unsere Maskottchen stellen sich vor

Mini und Maxi fahren genauso gerne in Urlaub wie Du und besuchen in ihrem Urlaub ihre Freunde, die Hapimag Maskottchen. Welches möchtest Du als nächstes besuchen? Hier verraten sie Dir mehr über sich.

Sema, die Meerjungfrau, Paguera
Sema, die Meerjungfrau

Hola, Ich bin Sema aus Paguera, eine kleine Meerjungfrau. In einer Bucht liegt meine «Gruta de Piratas». Wenn ich im Wasser schwimme, könnt Ihr meine Flosse sehen – für Erwachsene bin ich unsichtbar. Auf einer meiner Erkundungstouren habe ich tief unten im Meer eine magische Perle gefunden. Damit kann ich sehen, was Ihr an Land macht. Adiós!

Tinho, Pirat und Entdecker, Albufeira
Tinho der Pirat

Olá, Ich bin Tinho, Pirat und Entdecker aus dem «Caravela» in Albufeira. Meinen Kompass und mein Fernglas habe ich immer dabei. Und wenn ich in der Nähe eines Schatzes bin, kann ich es spüren. Dann stehen mir die Haare zu Berge! Kommt doch bei Eurem nächsten Besuch mit auf eine Entdeckungsreise. Tchau!

Sir Vulpo, der Fuchs, Pentolina
Sir Vulpo, der Fuchs

Salve ragazzi, Sir Vulpo ist mein Name. Ich bin ein Fuchs und wohne im Fuchsbau «La Tana». Ich bin ein Feinschmecker und liebe gutes Essen in meinem Zuhause rund um Pentolina. Als geübter Pizzaiolo mache ich die besten Pizzen. Kommt mich doch einmal besuchen, hier gibt es viel zu entdecken! Ciao!

Yanni, der Yeti
Yanni, der Yeti

Servus, Kinder, Ich bin Yanni, der Yeti. Ich wohne in der kuscheligen Höhle «Yannis Cave» in Sonnleitn. Backen ist meine Leidenschaft, und Süssigkeiten mag ich sehr! In den Bergen suche ich nach wertvollen Kristallen für meine Sammlung. Kommt mich doch besuchen und backt etwas mit mir. Ich freue mich auf Euch!

Minos, der Minotaure, Damnoni
Minos, der Minotaure

Gia sas paidiá, Mein Name ist Minos. Ich bin ein Minotaurus und komme aus dem «Labyrinth» in Damnoni. Manchmal verirre ich mich, weil ich links nicht von rechts unterscheiden kann. Besucht mich doch in Euren nächsten Ferien. Ich bin sicher, wir sind ein tolles Team. Gia sou!

Findik, das Eichhörnchen, Bodrum
Findik, das Eichhörnchen

Merhaba, Ich heisse Findık und lebe im «Nut Hut». Ich bin ganz verrückt nach Nüssen und sammle sie, damit wir im Winter einen grossen Vorrat haben. Kommt vorbei und helft mir, Nüsse zu suchen. Für mich, für Euch und für alle Eichhörnchen von Bodrum. Güle güle

Mangei Joe, das Murmeltier, St. Michael
Mangei Joe, das Murmeltier

Grüss Gott, Willkommen in meiner «Wurzelhöhle» in St. Michael! Ich heisse Mangei Joe. Als Murmeltier bin ich ein erfahrener Kräuterexperte. Ich kenne alle Heilpflanzen und Bäume. Ich freue mich, wenn Ihr bei mir vorbeischaut. Es warten viele Abenteuer auf Euch! Pfiat di!

Draco, der Drache, Mas Nou
Draco, der Drache

Hola niños, Ich bin Draco, der Drache aus dem «Hole 19» in Mas Nou. Hier spiele ich gerne heimlich Golf. Leider habe ich dafür gar kein Talent. Zum Glück kann mich dank meiner grünen Farbe niemand sehen. Nur meine Fussabdrücke verraten, dass ich auf dem Golfplatz war. Findet Ihr meine Spuren? Hasta luego

Sino, der Esel, Cefalù
Sino, der Esel

Ciao Bambini, Ich bin Sino, der Esel aus dem «Circo di Sino» in Cefalù. Ich bin ein Zirkuskünstler und kann gut jonglieren. Und immer wenn ich Oliven sehe, falle ich in einen Tiefschlaf. Nur Ihr Kinder könnt mich dann wieder wecken. Kommt doch mal bei mir vorbei und lernt tolle Kunststücke. Non vedo l’ora!

Gok, der Gecko, Scerne di Pineto
Gok, der Gecko

Ciao Bambini, Mein Name ist Gok, der Gecko. Ich bin der ausgeflippte Eidechsenkönig von Scerne di Pineto. Entdeckt meinen «Gok’s Rock». Hier wird es nie langweilig. Am liebsten fahre ich Waveboard oder tanze in der Mini & Maxi Disco mit – und ich bin ganz verrückt nach Erdbeereis. A presto!

Margo Polo, die Entdeckerin
Margo Polo, die Entdeckerin

Buongiorno Bambini, mein Name ist Margo Polo. Ich bin die Ur-Ur-Ur-zwanzigmal-Urenkelin von Marco Polo, dem weltberühmten Entdecker. Gerne plane ich meine Reisen in meinem geheimen Unterschlupf „Païza Margo Polo“ in Cavallino. Von hier aus starte ich mit einem Luftschiff fantastische Forschungsreisen. Mit dem magischen Kompass und mit meiner Païza, einem Goldtäfelchen, das innerhalb meiner Familie über viele Generationen an mich weitergegeben wurde, erhalte ich Zugang zu all den geheimnisvollen Orten der Welt. Möchtet ihr mehr über meine Reisen erfahren? Dann kommt vorbei und lauscht den Geschichten. Ci vediamo …

Bis bald bei uns im Hapimag Resort, wir freuen uns, Dich kennenzulernen!

Punktefrei und exklusiv in die Kindercity Graubünden

Punktefrei und exklusiv in die Kindercity Graubünden

30.11.2018 - 02.12.2018 Flims

Angebotsnummer P012R204 / P013R204 

  • Angebotsnummer P012R204 / P013R204 

  • 30.11.2018 - 02.12.2018
  • Flims
  • Familie
  • Family & Fun

Punktefrei und exklusiv in die Kindercity Graubünden

Wecken Sie den Wissenschaftler in sich und Ihren Kleinen – in der Kindercity und Sciencity direkt vor der Haustüre des Hapimag Resorts Flims. Ein Erlebnis für Gross und Klein.

Punktefreies Test-Wochenende im Hapimag Resort Flims mit exklusivem Besuch der Kindercity und Sciencity im STENNA Center.

Programm

Ein Kurztrip über das Wochenende ins Hapimag Resort Flims lässt Sie auf Erkundungsreise gehen. Das nahegelegene STENNA Center Flims befindet sich zwar noch im Bau, aber Sie können exklusiv, noch vor der offiziellen Eröffnung, die brandneue Kinder- und Sciencity entdecken. Ausstellungen und Exponate zu unterschiedlichsten wissenschaftlichen und technischen Themen warten auf Sie und Ihre Kinder – Spiel und Spannung für die ganze Familie sind garantiert.

Leistungen eingeschlossen
  • Wohnpunkte (punktefreies Angebot)
  • Lokale Kostenbeiträge für 1 oder 2 Nächte im 2- oder 3-Raum Apartment
  • Garagenplatz für 1 bzw. 2 Nächte
  • 1 bzw. 2 x Frühstück für die ganze Familie
  • Freier Eintritt in die Kindercity und Sciencity am Samstag und Sonntag
Spezial-Angebot für dieses Wochenende:
Abendessen in der Bündner Stube:
  • 3-Gang-Menü für Erwachsene à CHF 35.- pro Person (exkl. Getränke)
  • Kinderessen aus der Kindermenükarte inkl. 1 Kugel Eis à CHF 12.50 pro Kind (exkl. Getränke)
Daten und Preise
30.11. – 02.12.2018
Preise für 1 Nacht:
  • CHF 169.– pro Familie (max. 4 Personen) für 1 Nacht in einem 2-Zimmer-Apartment
  • CHF 209.– pro Familie (max. 6 Personen) für 1 Nacht in einem 3-Zimmer-Apartment
Preise für 2 Nächte:
  • CHF 259.- pro Familie (max. 4 Personen) für 2 Nächte in einem 2-Zimmer-Apartment
  • CHF 319.- pro Familie (max. 6 Personen) für 2 Nächte in einem 3-Zimmer-Apartment
Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • 26.11.2018
Teilnehmerzahl:
  • Mind. Personen: 2
Wichtige Hinweise:

Für Verlängerungsnächte gelten die Bestimmungen gemäss Buchungsinformation. Die punktefreie Übernachtung gilt nur mit Buchung dieses Angebots.

Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Niederländisch
Kaiserliche Ostern

Kaiserliche Ostern

19.04.2019 - 22.04.2019 Bad Gastein

Angebotsnummer a019r300

  • Angebotsnummer a019r300

  • 19.04.2019 - 22.04.2019
  • Bad Gastein
  • FamilieOstern
  • Tradition

Kaiserliche Ostern

Verbringen Sie ein verlängertes Osterwochenende im wunderschönen Gasteinertal. Der Schnee schmilzt und die ersten Frühlingsblumen zeigen sich von ihrer schönsten Seite. Im berühmten „Kaiserhof“ geniessen Sie kulinarische Köstlichkeiten rund um die Ostertage. Und mit etwas Glück und Geschick finden Sie vielleicht sogar das goldene Ei.

Programm

Der Osterhase lässt bitten – ob beim leckeren Frühstück, dem berühmten „Sissi und Franz-Dinner“ oder beim Osterbrunch – der Kaiserhof ist ein Treffpunkt für alle Geniesser. Auch die Familie kommt bei der „Suche nach dem goldenen Ei“ oder dem traditionellen „Ostereier-Suche rund um den Kaiserhof“ auf ihre Kosten. Für Spass ist gesorgt und natürlich darf auch die Bewegung nicht zu kurz kommen, um dann am Abend wieder bedenkenlos schlemmen zu dürfen.

Leistungen eingeschlossen

  • 1 x Gasteiner Frühstücksbüfett (an Fr/Sa frei wählbar)
  • 1 x 3-Gänge-Willkommensdinner mit Schnitzel & more (Ostersamstag)
  • 1 x Osterbrunch (Ostersonntag)
  • 1 x 5-Gänge-Dinner mit Sissi und Franz (Ostersonntag)
  • „Suche nach dem goldenen Ei“ mit Preis für den Gewinner
  • Familien-Ostereiersuche rund um das Resort
Daten und Preise
19.04. – 22.04.2019
  • EUR 70.– pro Person ab 12 Jahren

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Preise für Kinder und Jugendliche
  • EUR 35.– für Kinder von 5 bis 11 Jahren
  • Kinder bis 4 Jahre kostenlos
Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • 18.04.2019
Teilnehmerzahl:
  • Mind. Personen: 4
  • Max. Personen: 40
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Niederländisch
Ostern für die ganze Familie

Ostern für die ganze Familie

19.04.2019 - 22.04.2019 Unterkirnach

Angebotsnummer a014r255

  • Angebotsnummer a014r255

  • 19.04.2019 - 22.04.2019
  • Unterkirnach
  • FamilieOstern
  • Family & Fun

Ostern für die ganze Familie

Für junge Häschen, alte Hasen oder ganze Hasenfamilien: Ein Kurzurlaub über die Feiertage im Südschwarzwald ist einfach herrlich! Verbringen Sie die Ostertage inmitten von sanften Hügeln und weiten Wäldern und lassen Sie sich frisch zubereitete saisonale Köstlichkeiten schmecken.

Feiern Sie Ostern mit der ganzen Familie im Schwarzwald und geniessen Sie kulinarische Köstlichkeiten

Programm

Tag 1: Sie erwartet die vielseitige Umgebung Unterkirnachs! Spazieren Sie zum Beispiel durch die dichten Tannenwälder direkt vor dem Resort, entdecken Sie die schönen Landstriche des Südschwarzwaldes auf dem Mountainbike oder geniessen Sie ganz einfach die Stille der Natur.

Tag 2: Am Nachmittag steht das grosse Ostereierfärben für Kinder auf dem Programm.

Tag 3: Wie es sich für einen Ostersonntag gehört, wird im Resort ein reichhaltiger Osterbrunch für Sie zubereitet. Anschliessend erwartet Sie eine spannende Oster-Rallye. Sie erkunden individuell die Triberger Wasserfälle, das Schwarzwaldmuseum und / oder die Spielscheune in Unterkirnach.

Tag 4: Nach dem Frühstück Aufenthaltsverlängerung oder individuelle Rückreise.

Leistungen eingeschlossen

  • 1 x Ostereierfärben für Kinder
  • 1 x Osterbrunch
  • 1 x Oster-Rallye im Resort
  • 1 x Frühstück (Abreisetag)
  • 1 x Eintritt zu den Triberger Wasserfällen
  • 1 x Eintritt in das Schwarzwaldmuseum
  • 1 x Eintritt in die Spielscheune Unterkirnach
Daten und Preise
19.04. – 22.04.2019
  • EUR 52.- pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Preise für Kinder und Jugendliche
  • EUR 50.– für Kinder von 12 bis 17 Jahren
  • EUR 29.– für Kinder von 7 bis 11 Jahren
  • EUR 22.– für Kinder von 5 bis 6 Jahren
  • Kinder bis 4 Jahre sind kostenlos
Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • 2 Wochen vor Anreise
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
Camp mit Fussballschule Michael Rummenigge

Camp mit Fussballschule Michael Rummenigge

22.04.2019 - 23.08.2019 Hörnum

Angebotsnummer a029r258

  • Angebotsnummer a029r258

  • 22.04.2019 - 23.08.2019
  • Hörnum
  • Familie
  • Family & Fun

Camp mit Fussballschule Michael Rummenigge

Urlaub mit dem richtigen Kick! Geniessen Sie diesen Sommer mit Ihrer Familie eine Fussball-Woche für Kinder von 5 bis 16 Jahren. Der ehemalige deutsche Fussball-Profi Michael Rummenigge und sein Team sind zu Besuch.

Wie machen es Ronaldo, Messi & Co.? In der Fussballschule für Kinder mit Michael Rummenigge lernt man es!

Programm

Im Sommer veranstaltet der ehemalige Bundesliga-Profi und Spieler der deutschen Nationalmannschaft Michael Rummenigge seine beliebten Fussballwochen bei Hapimag auf Sylt. Alle Jungs, alle Mädels und auch die Eltern können von dieser Gelegenheit profitieren.
Sie können Ihre Kinder zu den Camps anmelden und erhalten nicht nur ein zusätzliches VIP-Package, sondern auch noch einen rabattierten VIP-Preis! Die Fussballschule von Michael Rummenigge stellt das gesamte Trainingsequipment zur Verfügung.
An fünf Tagen finden jeweils zwei Stunden Training statt, in verschiedenen Altersgruppen, unter professioneller Leitung von teils ehemaligen Bundesliga-Profis – also professionellen Trainern mit A-Lizenz.

Leistungen eingeschlossen

  • 5 Trainingseinheiten à 2 Std.
  • komplette Adidas-Ausstattung mit Trikot, Hose und Stutzen als Geschenk
  • Shuttle vom Hapimag Resort Hörnum zum Trainingsplatz im Stadion Westerland
  • Training im Soccer FunPark
  • Trinkflasche, Basecap und Trainingsball
  • Medaille, Pokal, Scorecard und Teilnehmerurkunde
Daten und Preise
Daten 2019:
wochenweise buchbar

22.04. – 26.04.2019
08.07. – 12.07.2019
15.07. – 19.07.2019
22.07. – 26.07.2019
29.07. – 02.08.2019
05.08. – 09.08.2019
12.08. – 16.08.2019
19.08. – 23.08.2019

Preise für Kinder und Jugendliche

EUR 169.– pro Kind von 5 bis 16 Jahren

Information und Buchung

Anmeldeschluss:

  • 1 Woche vor Anreise

Durchgeführt auf:

  • Deutsch

fussball-schule.de

Naturforschercamp für Kinder

Naturforschercamp für Kinder

28.07.2019 - 02.08.2019 Sonnleitn

Angebotsnummer a017r304

  • Angebotsnummer a017r304

  • 28.07.2019 - 02.08.2019
  • Sonnleitn
  • Familie
  • Family & Fun

Naturforschercamp für Kinder

Die Berge, die Natur und die Wildnis Österreichs rufen euch! Im Naturforschercamp erwarten Kinder während einer ganzen Woche Abenteuer und Spannung. Gemeinsam mit der österreichischen Nationalparkrangerin und Waldpädagogin Nicole Mittendorfer werden Tiere, Pflanzen, Berge und Almen erforscht! Die jungen Forscher werden nicht nur viel Neues lernen, sondern erhalten auch einen persönlichen Forscherpass!

Naturforschercamp für Kinder in Sonnleitn, in der Region der karnischen Alpen

Programm

Beim Naturforschercamp werden alle zu aktiven Naturforschern. Das Resort Sonnleitn ist Ausgangspunkt für die verschiedenen Aktionen. Unter dem Motto „Mission Grüner Planet“ erfahren und erforschen wir gemeinsam unsere Umwelt.

Tag 1: Individuelle Anreise nach Sonnleitn. Um 17.00 Uhr werden die angehenden Forscher mit ihren Eltern bei einem erfrischenden Getränk willkommen geheissen und über den Ablauf der Woche informiert. Da die Programmpunkte alle draussen stattfinden und darum wetterabhängig sind, können kleine Änderungen vorgenommen werden.

Tag 2: Die Woche beginnen wir auf der Hochalm. Gemeinsam untersuchen wir das Universum im Kuhfladen und lernen wie die Bauern auf den Hochalmen leben. Über den Mittag lassen wir uns eine leckere und frische Amljause schmecken. Frisch und gestärkt, besuchen wir am Nachmittag die Murmeltiere in deren natürlichem Lebensraum.

Tag 3: Am Vormittag besprechen wir das Thema "wunderbare Wasserwelt". Wir erforschen einen Bergbach mit einer Forscherwanne und anhand eines Forscherbogens. Am Abend steht bereits einer der Höhepunkt dieser Woche an: Die Nachtwanderung. Gemeinsam schleichen wir wie ein Luchs durch die Nacht. Wir sehen, hören und riechen die Natur auf einmal ganz anders.

Tag 4: Heute begeben wir uns auf die Suche nach Fährten. Wie sieht es aus, wenn ein Luchs, ein Bär oder ein Wolf unsere Wege kreuzen? Und wo wohnen sie? Gemeinsam bestimmen wir die Lebensräume. Die Natur bietet mehr als nur Lebensräume. Mit Naturmaterialien basteln wir kleine Kunstwerke.

Tag 5: Spiel und Spass sollen in dieser Woche auch nicht zu kurz kommen. Am heutigen Vormittag stehen Waldspiele und Sinnesübungen auf dem Programm. Auf eine spielerische Art erleben wir, was die Natur uns alles zu bieten hat.

Tag 6: Am letzten Tag findet ein weiterer Höhepunkt statt: Ein Ausflug zur Garnitzenklamm. Gemeinsam erkunden wir dieses Naturdenkmal, bauen Dämme und „Stoamandeln“. Zur Stärkung gibt es ein schmackhaftes Picknick. Zum Abschluss des Naturforschercamps erhalten die nun ausgebildeten Naturforscher ihren persönlichen Forscherpass.

Tag 7: Aufenthaltsverlängerung oder individuelle Abreise.

Das Naturforschercamp ist für Kinder von 7 bis 11 Jahren buchbar und für alle Kinder, die Freude in der Natur, am Entdecken und Forschen haben, geeignet. Gemeinsam in der Gruppe werden die Fähigkeiten in der Natur gestärkt.

Leistungen eingeschlossen

  • Begrüssung mit Willkommensgetränk
  • Naturforschercamp-Wochenworkshop
  • 1 x Almjause
  • 1 x Picknick
  • Transfer und Eintritt in die Garnitzenklamm
  • Anschauungsmaterial, Forscherutensilien, Bastelmaterialien
  • Forscherpass zum Abschluss der Woche
Daten und Preise
28.07. – 02.08.2019
  • EUR 192.– pro Kind von 7 bis 11 Jahren

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Vier Wochen vor Anreise
Teilnehmerzahl:
  • Mind. Personen: 5
  • Max. Personen: 10
Wichtige Hinweise:
Mitzubringen sind:
  • Wetterfeste Kleidung
  • Gummistiefel oder festes Schuhwerk
  • Kamera
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenschutz
  • Rucksack
Durchgeführt auf:
  • Deutsch

www.missiongruenerplanet.at