Angebote

Familienurlaub, Wellnesswochenende oder Kurztrip – worauf haben Sie Lust? Bei unseren Angeboten werden Sie bestimmt fündig.

137 Treffer
  • Angebotsnummer A013R202

  • 18.10.2017 - 20.10.2017
  • Interlaken
  • Kurse & WorkshopsMehr Rewards
  • And more

Abstrakte Malerei

Frei und losgelöst von gegenständlicher Formensprache tauchen Sie ein in die wunderbare Welt der Farben. Experimentieren Sie auf der Leinwand mit unterschiedlichen Materialien und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Sie benötigen keine speziellen Vorkenntnisse für den Malkurs.

Malkurs für abstrakte Kunst in Interlaken

Programm

Dieser Kurs führt Sie in das abstrakte Malen und in Mischtechnik ein. Unsere Kunstmalerin Rita Hänni zeigt Ihnen den Umgang mit Spachtel, Sand, Acrylfarben und die Herstellung von Farbe mittels Pigmenten.

Tag 1: Individuelle Anreise.

Tag 2: Begrüssungscocktail um 17.00 Uhr und anschliessend gemeinsames Abendessen.

Tag 3: Heute starten wir mit dem Malkurs. Den ganzen Tag (09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr) machen wir uns mit den Materialien und Techniken vertraut. Am Mittag stärken wir uns mit einem feinen Mittagslunch.

Tag 4: Halbtägiger Malkurs (09.00 – 12.00 Uhr) und Nachmittag zur freien Verfügung.

Tag 5: Halbtägiger Malkurs (09.00 – 12.00 Uhr) und Nachmittag zur freien Verfügung.

Tag 6: Halbtägiger Malkurs (09.00 – 12.00 Uhr) und Nachmittag zur freien Verfügung. Am Abend lassen wir beim Abschlusscocktail und dem Abschiedsessen die Woche nochmals Revue passieren.

Tag 7: Individuelle Rückreise.

Leistungen eingeschlossen

  • 5 Einheiten Malkurs mit der Kunstmalerin Rita Hänni
  • Kursmaterial (ohne Leinwände)
  • Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) während der Kurszeiten
  • 1 x Mittagslunch
  • 2 x Abendessen
  • 2 x Aperitif
Daten und Preise
29.04. – 05.05.2017
14.10. – 20.10.2017
  • CHF 599.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Jeweils zwei Wochen vor Anreise
Teilnehmerzahl:
  • mind. Personen: 4
  • max. Personen: 8
Wichtige Hinweise:
  • Leinwände in guter Qualität können im Kurs erworben werden. Je nach Grösse ab CHF 20.– pro Leinwand
Durchgeführt auf:
  • Deutsch

www.rita-haenni.ch

** Doppelte Rewards auf die Gesamtrechnung vor Ort

  • Angebotsnummer a118r204

  • 18.10.2017 - 20.10.2017
  • Flims
  • Go! Millau
  • City & Culture

Ruinaulta – Grand Canyon der Schweiz

Auf einer Rundfahrt mit dem Postauto und der Rhätischen Bahn erleben Sie den Grand Canyon der Schweiz hautnah. Mit dem Ruinaulta-Ticket steigen Sie ein und aus, wann und wo Sie Lust haben. Zu Mittag geniessen Sie die mitgebrachten Köstlichkeiten vor spektakulärer Naturkulisse.

Rundfahrt mit dem Postauto und der Rhätischen Bahn rund um die Rheinschlucht: von Flims über Ilanz nach Chur

Programm

Mit dem Postauto geht es von Flims nach Ilanz, wo Sie in die Rhätische Bahn umsteigen. Jetzt beginnt der Höhepunkt des Tages: eine Bahnfahrt entlang der spektakulären Rheinschlucht. Der „Swiss Grand Canyon“ ist eine der grossartigsten Landschaften der Alpen. Die Schlucht mit ihrem reissenden Fluss, den weissen Kalksteinwänden und den bizarren Felsformationen wird Sie begeistern! Bei der Haltestelle Versam können Sie aussteigen, um den spektakulären Blick von unten zu geniessen. Hier liegt zudem ein idyllischer Rastplatz, der bei gutem Wetter zum Mittagshalt einlädt. Weiter geht es nach Chur. In der ältesten Stadt der Schweiz laden malerische Gassen zum Flanieren ein. Gegen Abend fahren Sie mit dem Postauto zurück. Im Resort erwartet Sie zum Abschluss des Tages ein leckeres Abendessen.

Leistungen eingeschlossen

  • 1 x Ruinaulta-Ticket (gültig für einen Tag)
  • 1 x Kaffee und ein Stück Nusstorte
  • 1 x Lunchpaket
  • 1 x 3-Gänge-Menü am Abend im Resort
Daten und Preise
Montag bis Freitag
09.01. – 07.04.2017
03.07. – 20.10.2017
  • CHF 88.– pro Person ab 18 Jahren

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Preise für Kinder und Jugendliche
  • CHF 70.– pro Kind von 12 bis 17 Jahren
  • CHF 50.– pro Kind von 5 bis 11 Jahren

 

Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Jeweils ein Tag im Voraus
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Angebotsnummer A017R508

  • 18.10.2017 - 21.10.2017
  • Cefalù
  • Mehr RewardsWandern
  • And more

Vom Meer in die Berge

Wer im Urlaub weder Strand noch Berge missen möchte, der kommt nach Cefalù: Hier befindet sich neben einem der schönsten Sandstrände Nordsiziliens auch das mächtige Madonien-Gebirge. Erleben Sie die wunderschöne mediterrane Gebirgslandschaft der Madonien auf abwechslungsreichen Wanderungen. Es erwarten Sie artenreiche Flora, typische sizilianische Bergdörfer und atemberaubende Ausblicke.

Wanderwoche im facettenreichen Sizilien: Erleben Sie die wunderschöne mediterrane Landschaft auf abwechslungsreichen Wanderungen

Programm

Tag 1: Individuelle Anreise zum Hapimag Resort in Cefalù.

Tag 2: Wir wandern nach Cefalù und machen einen Rundgang durch das malerische Fischerdörfchen. Danach erklimmen wir den 270 Meter hohen Rocca di Cefalù. Auf dem Berg erkunden wir die historischen Hinterlassenschaften und geniessen eine fantastische Aussicht. (Wanderzeit ca. 4½ Std.; +270 m / - 270 m).

Tag 3: Mit dem Bus fahren wir ins Bergdorf Gratteri. Die ersten Meter führen durch die schmalen Gassen des urigen Ortes. Anschliessend geht es weiter auf Forstwegen, die von Korkeichen gesäumt werden. Immer wieder öffnet sich Ihnen eine herrliche Aussicht aufs Meer und aufs malerische Hinterland. Am Abend gemeinsames Abendessen in Cefalù. (Wanderzeit ca. 4 Std.; +160 m / -350 m).

Tag 4: Wir starten die Wanderung bei Sant Ambrogio, einem kleinen Dorf nahe dem Meer. Zu Beginn sind einige Höhenmeter zu bewältigen, als Belohnung erwartet uns aber kurz darauf ein Panoramablick aufs Meer und bei gutem Wetter bis hin zu den äolischen Inseln. Kleine Wege führen durch den Guarneri-Park zurück zum Ausgangspunkt, wo wir den Sonnenuntergang geniessen und den Abend in einer Pizzeria ausklingen lassen. (Wanderzeit ca. 3½ Std.; +250 m / -250 m).

Tag 5: Freier Tag.

Tag 6: Von der berühmten Wallfahrtskirche Gibilmanna auf 800 m. ü. M. wandern wir durch einen Steineichenwald um den Monte St. Angelo. Schon bald ist der höchste Punkt erreicht, von wo aus die weitere Wanderung stets durch eine schöne Aussicht auf die Madonien begleitet wird. Auf dem Weg ins Tal geht es vorbei an Olivenhainen und alten Bauernhäusern bis wir zu einem Weingut kommen. Hier kommen wir in den Genuss einer Weinprobe. (Wanderzeit ca. 5 Std.; +450 m / -730 m).

Tag 7: Die heutige Wanderung beginnt auf ca. 1200 m. ü. M. inmitten uralter Steineichen. Auf dem Forstweg zum Gipfelkreuz des Cozzo Luminario gibt es immer wieder Bäume zu bestaunen, die das Highlight vieler Kunstgalerien wären. Bei guter Sicht erblicken wir möglicherweise sogar den Ätna in der Ferne. Nach einer Pause auf dem höchsten Punkt der Wanderung begeben wir uns in den Stechpalmenwald, der für ein paar Minuten den Trampelpfad verdunkelt. In einer Berghütte, dem Rifugio Crispi geniessen wir dann das wohlverdiente Abschiedsmittagessen. (Wanderzeit ca. 4 Std.; +480 m / -480m).

Tag 8: Aufenthaltsverlängerung oder individuelle Rückreise.

Leistungen eingeschlossen

  • 5 Wandertage mit Wanderführer / Reiseleiter
  • Transfers an den Wandertagen
  • 2 x Abendessen
  • 2 x Mittagessen
  • 1 x Picknick
  • 1 x Weinprobe
  • Eintritte und Führungen

Wanderanforderungen

  • 1 Schuh

    1 - 2 Std., leicht

  • 2 Schuhe

    2 - 3 Std., mittel, einige Auf- und Abstiege, steinige Wege

  • 3 Schuhe

    2 - 5 Std., Grössere Auf- und Abstiege, steinige Pfade, Trittsicherheit erforderlich, Teleskopstöcke empfehlenswert

  • 4 Schuhe

    5 - 7 Std., Anspruchsvolle Auf- und Abstiege, vorheriges Wandertraining nötig, gute Trittsicherheit erforderlich, Teleskopstöcke sehr empfehlenswert

Hinweis: ein kleiner Schuh symbolisiert eine Zwischenstufe der Wanderanforderungen

Daten und Preise
14. – 21.10.2017
  • EUR 465.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Jeweils zwei Wochen vor Anreise
Teilnehmerzahl:
  • Mind. Personen: 6
  • Max. Personen: 18
Wichtige Hinweise:
  • Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer
    Wanderzeit: 3½ bis 5 Stunden mit Auf- und Abstiegen bis zu 730 Höhenmeter. Trittsicherheit und Wanderkondition werden vorausgesetzt. Hohe Wanderschuhe, Tagesrucksack, Windjacke, Regenschutz und bei Bedarf Wanderstöcke empfehlenswert
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch

** Doppelte Rewards auf die Gesamtrechnung vor Ort

  • Angebotsnummer a032r851

  • 18.10.2017 - 26.10.2017
  • Bodrum
  • Wassersport
  • Watersport

Katamaran-Picknick

Durch die idyllische Landschaft und vorbei an einsamen Buchten, unter Ihnen das tiefblaue Wasser, den Wind in den Haaren … Die dreistündige Katamaranfahrt mit Picknick in einer Bucht fernab vom Trubel bereitet Klein und Gross Vergnügen.

Segelausflug für die ganze Familie in Bodrum

Programm

Um 13.00 Uhr geht es bei der Wassersportstation los auf eine abwechslungsreiche Katamaranfahrt – vorbei an wunderschönen Szenerien und stillen Buchten. Eine davon wählen wir für ein gemütliches Strandpicknick aus und verzehren die mitgebrachten Köstlichkeiten vor idyllischer Kulisse.

Leistungen eingeschlossen 

  • 1 x Katamaranfahrt (3 Stunden)
  • 1 x Picknick inklusive Getränke
Daten und Preise
Jeweils am Donnerstag
08.06. – 26.10.2017
  • EUR 43.– pro Person ab 12 Jahren

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Preise für Kinder und Jugendliche
  • EUR 21.– pro Kind von 5 bis 11 Jahren
  • Kinder bis 4 Jahre sind kostenlos
Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Jeweils ein Tag im Voraus
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Niederländisch
  • Angebotsnummer a013r400

  • 18.10.2017 - 28.10.2017
  • Mas Nou
  • GolfMehr Rewards
  • Golf

Hapimag „End of Season“- Golfturnierwoche

Im Oktober und November findet jeweils die beliebte Hapimag „End of Season“-Turnierwoche statt. Wir spielen auf vier der schönsten Golfplätze Kataloniens: Empordà Forest, PGA Catalunya Stadium, Platja de Pals und Club Golf d'Aro. Geniessen Sie die letzten wärmenden Sonnenstrahlen vor dem Winter und lassen Sie die Golfsaison eindrücklich ausklingen.

Golfen in Golfers paradise Mas Nou: Auf den Golfplätzen Empordà Forest, PGA Catalunya Stadium, Platja de Pals und Golf d'Aro

Programm

Nach Ihrer individuellen Anreise nach Mas Nou, verbringen Sie den folgenden Urlaubstag nach Lust und Laune. Abends eröffnen wir die Golf-Turnierwoche offiziell mit dem Begrüssungscocktail und dem anschliessenden Welcome-Dinner im Restaurant „La Brasa“. Am nächsten Tag um 10.00 Uhr startet das Turnier auf dem Golfplatz Empordà Forest. Spielort an Tag 4 ist der Golfplatz PGA Catalunya Stadium. Stadt statt Green heisst es am nächsten Tag: Wer Lust hat, nimmt am fakultativen Ausflug nach Barcelona teil. Tag 6 steht wieder ganz im Zeichen des Golfens. Das Turnier wird diesmal auf dem Golfplatz Platja de Pals ausgetragen. Wie an jedem vorhergehenden Turniertag findet um 18.30 Uhr das „Get together“ und die Preisverleihung der Spezialwertungen statt. An Tag 7 wird das Turnier auf dem Hausplatz Golf d’Aro gespielt. Ab 18.30 Uhr beginnt der Abschlussabend mit Siegerehrung und Abschiedsessen. Frühstück und Abendessen sind während der ganzen Woche inklusive.

Leistungen eingeschlossen

  • Begrüssungscocktail
  • 7 x Halbpension mit Welcome-Dinner und Abschiedsabendessen
  • 4 x Halfway-Verpflegung
  • 4 x Greenfee (je 1 x "Club Golf d'Aro", "PGA Catalunya Stadium", "Empordà Forest" und "Platja de Pals")
  • Turnierorganisation und Siegerpreise
Daten und Preise
21.10. – 28.10.2017
(Neues Datum statt 04. – 11.11.2017)
  • EUR 589.– pro Golfer
  • EUR 279.– pro Begleitperson ohne Greenfee und Halfway

Wohnpunkte gemäss aktueller Buchungsinformation

Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • 01.10.2017
Teilnehmerzahl:
  • mind. Personen: 16
  • max. Personen: 50
Wichtige Hinweise:
  • Golfbag inklusive Push Trolley kann von Teilnehmern für EUR 90.– pro Woche im Resort gemietet werden. Ein Buggy kostet ca. EUR 46.– pro Tag
  • Der fakultative Tagesausflug nach Barcelona kostet EUR 56.– pro Person
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Niederländisch

** Doppelte Rewards auf die Gesamtrechnung vor Ort

  • Angebotsnummer A025R403

  • 18.10.2017 - 28.10.2017
  • Paguera
  • Wandern
  • And more

Wanderungen mit Meerblick

In Mallorca findet jeder Wander- und Naturfreund sein Refugium. Diese Wanderwoche jedoch richtet sich speziell an alle Meer-Liebhaber. Geniessen Sie herrliche Touren entlang der mallorquinischen Küsten und Strände, lassen Sie sich von beeindruckenden Ausblicken auf das glitzernde, kristallklare Meer verzaubern und erfrischen Sie sich im kühlen Nass versteckter Buchten.

Wunderschöne Wanderungen entlang der Küsten und Strände auf Mallorca

Programm  

Tag 1: Individuelle Anreise nach Palma de Mallorca. Transfer vom Flughafen zum Hapimag Resort Paguera. Beim Begrüssungscocktail um 18.30 Uhr und dem anschliessenden Abendessen lernen Sie die Wanderführerin kennen.

Tag 2: An der Nordostküste der Insel befindet sich Alcúdia. Ein kleines Städtchen mit einem wunderschönen mittelalterlichen Altstadtkern. Hier statten wir dem lebhaften Wochenmarkt einen Besuch ab, bevor es auf die Wanderung geht. Der Weg führt uns durch die teilweise unberührte Halbinsel zu versteckten Buchten und kleinen Stränden, wo wir malerische Ausblicke geniessen. Abendessen im Resort. (Wanderzeit ca. 3 Std.; +/- 100 m).

Tag 3: Die Strände im Süden Mallorcas gehören zu den schönsten der Insel. Wir starten beim Leuchtturm vom Cap de ses Salines und wandern entlang genau dieser Strände begleitet von der Aussicht auf die Insel Cabrera inmitten kristallklarem Wasser. In einer kleinen Bucht machen wir Halt für unser Picknick und es besteht die Möglichkeit zu baden. Danach geht es weiter nach Colònia Sant Jordi. Abendessen im Resort. (Wanderzeit ca. 4 Std.; +/- 10 m).

Tag 4: Heute steht eine reizvolle Küstenwanderung in der Gemeinde Calvià auf dem Programm. Das Meer immer im Blick geht es entlang der felsigen Steilküste von Bucht zu Bucht durch kleine Pinienwäldchen. Schliesslich erreichen wir Portals Vells, wo eine Erfrischung im Meer die Anstrengungen der Wanderung im Nu vergessen lässt. Gemeinsames Mittagessen. (Wanderzeit ca. 3 Std.; +/- 70 m).

Tag 5: Tag zur freien Verfügung.

Tag 6: Vom malerischen Küstendörfchen Sant Elm setzen wir mit einer typischen mallorquinischen Llaut zur unbewohnten Insel Sa Dragonera über. Die Insel wurde im Jahre 1995 zum Naturschutzgebiet erklärt. Auf einer Wanderung erkunden wir dieses einzigartige Ökosystem und picknicken anschliessend im Schatten der Pinienbäume. Es besteht auch die Möglichkeit, in der kleinen Bucht zu baden. Abendessen im Resort. (Wanderzeit ca. 3 Std.; +/- 150 m).

Tag 7: Wir starten am Nachmittag vom Aussichtspunkt „El mirador del pescador“ und wandern bergab bis zum kleinen Fischerdorf Port des Canonge. Nach einer Badepause führt der Wanderweg durch Pinienwälder auf die Westküste des Tramuntana Gebirges bis zum Küstendörfchen Banyalbufar. Hier entdecken wir die von den Arabern angelegten Steinterrassen, ohne die der Anbau von Wein und Oliven in dieser steilen Gegend nicht möglich wäre. Zum Abschluss dieser Wanderreise geniessen wir eine Weinverkostung mit regionalen Spezialitäten direkt im Weingut mit Blick auf den Sonnenuntergang. (Wanderzeit ca. 4 Std.; +/- 200 m).

Tag 8: Aufenthaltsverlängerung oder Transfer zum Flughafen Palma de Mallorca und individuelle Rückreise.

Leistungen eingeschlossen

  • Transfer vom / zum Flughafen Palma de Mallorca
  • 5 Wandertage mit Wanderführung
  • Bustransfers zu / von den Wanderungen
  • Bootsfahrt zur / von der Insel Dragonera
  • 3 x Picknick
  • 1 x Weinverkostung mit regionalen Spezialitäten
  • 1 x Mittagessen inklusive Getränke
  • 4 x Abendessen

Wanderanforderungen

  • 1 Schuh

    1 - 2 Std., leicht

  • 2 Schuhe

    2 - 3 Std., mittel, einige Auf- und Abstiege, steinige Wege

  • 3 Schuhe

    2 - 5 Std., Grössere Auf- und Abstiege, steinige Pfade, Trittsicherheit erforderlich, Teleskopstöcke empfehlenswert

  • 4 Schuhe

    5 - 7 Std., Anspruchsvolle Auf- und Abstiege, vorheriges Wandertraining nötig, gute Trittsicherheit erforderlich, Teleskopstöcke sehr empfehlenswert

Hinweis: ein kleiner Schuh symbolisiert eine Zwischenstufe der Wanderanforderungen

Daten und Preise:
21. – 28.10.2017
  • EUR 599.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Jeweils vier Wochen vor Anreise
Teilnehmerzahl:
  • Mind. Personen: 10
  • Max. Personen: 22
Wichtige Hinweise:
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
    Wanderzeit: 3 bis 4 Stunden, mit einigen Auf- und Abstiegen bis 200 Höhenmeter. Wanderschuhe, Tagesrucksack, Windjacke, Regenschutz und bei Bedarf Wanderstöcke empfehlenswert
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Angebotsnummer a024r460

  • 18.10.2017 - 29.10.2017
  • Albufeira
  • Fahrrad
  • And more

Auf dem Rad zum südwestlichsten Punkt Europas

Die abwechslungsreiche, sonnige Algarve wartet darauf, von uns auf dem Fahrradsattel entdeckt zu werden! Mit dem Radprofi und Reiseleiter Daniel Pürro begeben wir uns auf Fahrradtouren rund um Albufeira. Dabei entdecken wir die malerische, unberührte Algarve abseits des Touristenrummels. Die Königsetappe am letzten Tag führt uns sogar bis an den südwestlichsten Punkt des europäischen Kontinentes.

Fahrradwoche in Portugal: Entdecken Sie die Algarve auf geführten Fahrradtouren mit Übernachtung in Albufeira

Programm

Tag 1: Individuelle Anreise nach Faro. Transfer ab Flughafen Faro zum Hapimag Resort in Albufeira. Treffen mit dem Reiseleiter Daniel Pürro und Materialausgabe. Gemeinsames Abendessen im Resort.

Tag 2: Heute treffen wir uns um 9.00 Uhr in der Lobby des Resorts und machen uns auf zu unserer ersten Radtour. Diese führt uns durch das Landesinnere in die wunderschöne Gegend „Vale de Parra“. Rückkehr ins Resort gegen 14.00 Uhr. Anschliessend besteht die Möglichkeit mit dem Reiseleiter auf der Terasse des Restaurants „Vista Mar“ eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken. Ansonsten steht der Nachmittag und Abend zur freien Verfügung. (Distanz: 40-50 km; +/- 600m).

Tag 3: Der frühe Vogel fängt den Wurm – Deshalb treffen wir uns heute bereits um 7 Uhr und brechen Richtung Faro auf. Die Strecke führt uns der Küste entlang, und wir sehen immer wieder hinaus aufs glänzende Meer. Unser Zielort für heute, Faro, besticht durch eine gemütliche Innenstadt mit portugiesischem Flair. Nach einer kurzen Besichtigung des Städtchens geht es zurück ins Resort. (Distanz: 60-70 km; +/- 800m).

Tag 4: Treffpunkt um 9.00 Uhr in der Lobby. Die Tour heute führt uns nach Ferragudo, einem alten, kleinen Fischerdorf, das direkt am Meer und gegenüber der Stadt Portimão liegt. Auf dem Rückweg machen wir einen Stopp in Algar Seco. Die Felsformation, die über Jahrtausende durch Wind und Wellen entstanden ist, bietet einen malerischen Anblick. Wir essen zu Mittag und fahren dann zurück ins Resort. (Distanz: 60-70 km; +/- 800m).

Tag 5: Heute ist Ruhetag und Zeit für eine entspannende 30-minütige Sportmassage. Um 19.00 Uhr treffen wir uns für ein gemeinsames Biker Essen, das vom Radprofi und Reiseleiter Daniel Pürro zusammengestellt wurde, um dem Körper die richtigen Nährstoffe für die morgige Königsetappe zuzuführen.

Tag 6: Die heutige Tour ist eindeutig die Königsetappe und das absolute Highlight der Woche. Es geht ans Cabo São Vicente, dem südwestlichsten Punkt des europäischen Kontinentes. Wir treffen uns um 6.45 Uhr und fahren mit dem Fahrrad zum Bahnhof Albufeira-Ferreiras. Von dort geht es mit dem Zug nach Lagos, wo die Radtour endlich startet. Die Klippenlandschaft, der wir nun folgen, ist atemberaubend schön und die Strecke ist perfekt zum Mountainbiking geeignet. Wir fahren durch kleine, versteckte Fischerorte und durch unberührte Natur. Bei Ankunft am Cabo São Vicente erstreckt sich der Atlantische Ozean auf allen Seiten vor uns. Wir geniessen den Ausblick und fahren dann mit dem Minibus zurück ins Resort. Um 19.30 Uhr treffen wir uns für ein Abschiedsessen im resorteigenen Restaurant „Vista Mar“ und lassen die ereignisreiche Woche noch einmal Revue passieren. (Distanz: 75-85 km; +/- 1200m).

Tag 7: Aufenthaltsverlängerung oder individuelle Rückreise.

Leistungen eingeschlossen

  • Transfers vom und zum Flughafen Faro
  • Professionelle Reiseleitung
  • Fahrräder und Zubehör
  • Transfer vom Cabo de São Vicente zum Hapimag Resort Albufeira
  • 2 x Mittagessen inklusive Getränke
  • 3 x Abendessen inklusive Getränke
  • Zugtickets
  • 1 x Sportmassage (30 Minuten)

 

Daten und Preise
19. – 26.03.2017
22. – 29.10.2017
  • EUR 440.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Jeweils vier Wochen vor Anreise
Teilnehmerzahl:
  • Mind. Personen: 4
  • Max. Personen: 9
Wichtige Hinweise:
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
    Distanzen bis 85 km mit Auf- und Abstiegen bis zu 1200 Höhenmeter. Gute Kondition und Sicherheit auf dem Fahrrad erforderlich. Tagesrucksack, Windjacke und Regenschutz empfehlenswert.
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • 18.10.2017 - 31.10.2017
  • Damnoni
  • Wassersport
  • Family & Fun

Katamaran-Kurs in Damnoni

Der Wind verfängt sich im Segel, ein Rumpf hebt sich aus dem Wasser und das Boot fliegt leicht über das Wasser – Katamaran-Segeln verleiht ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit. Noch nie war es so einfach wie heute, das Katamaran-Segeln zu lernen. Haben auch Sie Lust, die faszinierende Wassersportart auszuprobieren? Dann kommen Sie nach Damnoni und lernen Sie in kurzer Zeit, einen Katamaran zu beherrschen.

Programm

In wenigen Unterrichtsstunden erlernen Sie das Katamaran-Segeln. Mit aktuellen Unterrichtsmethoden helfen professionelle Instruktoren den Katamaran zu steuern. Ausweichregeln, Sicherheitstipps und umweltschonendes Verhalten sind wichtige Bestandteile des Grundkurses. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie die VWDS-Lizenz und zum Abschluss geniessen Sie ein kühles Getränk oder ein Eis mit dem Kursleiter.

Leistungen eingeschlossen

  • Anfängerkurs Katamaran-Segeln (10 Stunden)
  • Ausrüstung (leihweise während der Kursdauer, zuzüglich zwei weiterer Stunden)
  • VDWS-Lizenz
  • 1 x Eis-Essen oder 1 x Apero-Getränk mit dem Kursleiter
Daten und Preise
Täglich vom
01.06. – 31.10.2017
  • EUR 205.- pro Person ab 13 Jahren
Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Jeweils eine Woche vor Anreise
Wichtige Hinweise:
  • Direkt über das Resort buchbar
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Angebotsnummer a015r661

  • 18.10.2017 - 31.10.2017
  • Bowness-on-Windermere
  • Kurz mal weg
  • Ladies

Ladylike in die Natur

Raus in die Natur – aber bitte ladylike. Entdecken Sie mit Stil und Eleganz die wohl schönste Ecke Englands: das Naturparadies Lake District. Beim Champagnerlunch auf dem Segelboot geniessen Sie kulinarische wie landschaftliche Highlights – cheers! Very British wird es beim traditionellen Afternoon-Tea. Und „Just relax“ ist das Motto bei der wohltuenden Aromatherapie-Ganzkörpermassage – das tut Frau so richtig gut.

Entdecken Sie das Naturparadies Lake District. Das Hapimag Resort Bowness-on-Windermere bietet alles für den perfekten Frauenurlaub

Programm

Ab aufs Wasser – geniessen Sie während eines dreistündigen Segeltörns an Bord der Maddie 2 einen Champagnerlunch und die zauberhafte Szenerie des Lake Windermere. Noch mehr Genuss erwartet Sie anschliessend bei der entspannenden Aromatherapie-Ganzkörpermassage im Burnside Hotel. Am anderen Tag erkunden Sie die wohl schönste Ecke Englands: Auf einer geführten Mountain Goats Tour lernen Sie die spektakuläre Gegend des Lake Districts und Yorkshire Dales kennen. Im exklusiven Lindeth Howe Hotel lassen Sie den erlebnisreichen Tag beim traditionell englischen Afternoon Tea ausklingen.

Leistungen eingeschlossen

  • 1 x Segeltörn mit Champagnerlunch (3 Stunden)
  • 1 x Aromatherapie-Ganzkörpermassage (55 Minuten)
  • 1 x geführte Mountain-Goats-Tour
  • 1 x Afternoon-Tea
  • 1 x Überraschungsgeschenk
Daten und Preise
03.04. – 31.10.2017
Jeweils Montag und Dienstag
  • GBP 199.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Information und Buchung
 Anmeldeschluss:
  • Jeweils ein Monat vor Anreise
Teilnehmerzahl:
  • Mind. Personen: 2
  • Max. Personen: 6
Wichtige Hinweise:
  • Wir empfehlen Ihnen, den Anwendungstermin bereits vor Ihrer Anreise direkt mit dem Resort zu vereinbaren
Durchgeführt auf:
  • Englisch

http://www.sailndine.co.uk/
http://www.mountain-goat.co.uk/

  • Angebotsnummer a033r300

  • 18.10.2017 - 31.10.2017
  • Bad Gastein
  • Kurz mal wegWellness
  • Ladies Wellbeing & Relax

Die Kraft Gasteins

Durch das perfekte Zusammenspiel von Wärme, Luftfeuchtigkeit und Radon ist der Gasteiner Heilstollen ein effektives natürliches Heilmittel. Dazu ein Besuch in der Felsentherme, im Dunstbad und im Wellnessbereich inklusive Massagen geben Ihnen Entspannung und neue Lebensenergie zugleich.

Wellness Genuss mit Heilstollenbesuch in Österreich

Programm

Gesundheit und Energie aus den Bergen – dafür steht das Gasteiner Thermalwasser. Weltweit einzigartig ist der Gasteiner Heilstollen. Sie besuchen nebst dem Gasteiner Heilstollen das Dunstbad und die Felsentherme. Geniessen Sie zudem einen „Ladies only“-Vormittag im Wellnessbereich sowie Entspannung pur bei je einer Aroma- und Vitalmassage. Das Abendessen rundet den Tag jeweils genussvoll ab.

Leistungen eingeschlossen

  • Eine Flasche Sekt bei Anreise in der Ferienwohnung
  • 3 x Halbpension
  • 1 x Eintritt in den Gasteiner Heilstollen
  • 1 x Eintritt ins Dunstbad
  • 1 x Eintritt in die Felsentherme
  • 1 x „Ladies only“-Vormittag im Wellnessbereich
  • 1 x Aromamassage (50 Minuten)
  • 1 x Vitalmassage (50 Minuten)
Daten und Preise
09.01. – 05.11.2016
01.04. – 31.10.2017

Nur wochenweise buchbar
  • EUR 259.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Information und Buchung
 Anmeldeschluss:
  • Jeweils eine Woche vor Anreise
Wichtige Hinweise:
  • Das Frühstück kann am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils im Restaurant eingenommen werden. Von Montag bis Donnerstag können Sie Ihren Frühstückskorb im Shop im Resort abholen
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Niederländisch
  • Angebotsnummer a025r257

  • 18.10.2017 - 31.10.2017
  • Winterberg
  • Kurse & WorkshopsWellness
  • Ladies Wellbeing & Relax

Verwöhnt von Kopf bis Genuss

Sich im Beauty-Workshop bis in die Haarspitzen der Schönheit und einem tollen Look widmen, entspannen und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Dazwischen viel Zeit, sich wieder einmal ausgiebig auszutauschen. Das klingt nach einem perfekten Mädels-Tag. Ist es auch!

Beauty-Workshop in Winterberg

Programm

Nach der ersten Nacht im Resort starten Sie mit einem ausgiebigen Frühstück in einen entspannten Tag. Geniessen Sie zuerst eine Massage mit Wärmepackung, bevor Sie den Beauty-Workshop mit Hairstyling besuchen. Beim anschliessenden Abendessen im Restaurant „Wok5“ können Sie sich sehen lassen! Stossen Sie mit einem edlen Tropfen auf eine gelungene Mädels-Auszeit an.

Leistungen eingeschlossen

  • 1 Flasche Sekt in der Ferienwohnung
  • 1 x Abendessen im Restaurant „Wok5“
  • 2 x Frühstücksbüfett
  • 1 x 4-Gänge-Menü inklusive 1 Glas Wein und 1 Glas Wasser
  • Beauty-Workshop mit Hairstyling (1,5 Stunden)
  • 1 x Massage mit Wärmepackung und Fruchtcocktail (50 Minuten)
Daten und Preise

Täglich
08.01. – 31.10.2017

  • EUR 175.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation

Information und Buchung
 Anmeldeschluss:
  • Jeweils eine Woche vor Anreise
Teilnehmerzahl:
  • Mind. Personen: 2
  • Max. Personen: 10
Wichtige Hinweise:
  • Sie erhalten leihweise ein Saunaset während Ihres Aufenthalts
  • Wir empfehlen Ihnen, den Anwendungstermin bereits vor Ihrer Anreise direkt mit dem Resort zu vereinbaren
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Niederländisch
  • Angebotsnummer a048r305

  • 18.10.2017 - 31.10.2017
  • St. Michael
  • Kurse & Workshops
  • Ladies

Verfilzt und zugenäht!

Ein Hut und eine Handtasche, made by myself! Verwirklichen Sie diesen Frauen-Traum! Im Workshop „Die Kunst des Filzens“ im Hapimag Resort St. Michael werden Sie zur Designerin und kreieren in kreativer Atmosphäre einen Hut sowie eine Tasche unter fachkundiger Anleitung. Ihrer Experimentierfreude sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wie kreativ die Köche im Resort sind, erleben Sie bei einem 3-Gänge-Dinner im Restaurant „Herzstuben“.

Traditioneller Filzkurs in St.Michael: Tipps und Tricks zur Herstellung von Hüten und Taschen

Programm

„Die Kunst des Filzens“ gehört im Lungau zur Tradition. In diesem Workshop erhalten Sie von der Kursleitung viele wertvolle Tipps und Tricks über dieses traditionelle alte Kunsthandwerk sowie eine Auswahl von Modellen zum Nacharbeiten oder als Inspiration für Ihre eigene Kreation! Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und erfreuen Sie sich am guten Gefühl, etwas mit den eigenen Händen zu erschaffen. Sie arbeiten in Kleingruppen von maximal fünf Teilnehmerinnen. So kann die Kursleitung optimal auf Ihre Vorstellungen eingehen. Die Kurstage werden an zwei Nachmittagen zu jeweils 4 Stunden abgehalten.

Leistungen eingeschlossen

  • Begrüssungsaperitif
  • 2 x 4 Stunden Workshop „Die Kunst des Filzens“
  • 2 x Kaffeepause
  • 1 x 3-Gänge-Abendessen im Restaurant „Herzstuben“
Daten und Preise
Täglich
11.10.2016 – 21.04.2017
18.05.2017 – 31.10.2017
  • EUR 89.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation.

Information und Buchung
 Anmeldeschluss:
  • Jeweils einen Tag im Voraus
Teilnehmerzahl:
  • Mind. Personen: 2
  • Max. Personen: 10
Durchgeführt auf:
  • Deutsch