Neue Punkte-Plattform – Ablösung Punktekiosk

DAS WICHTIGSTE IM ÜBERBLICK

  • Ab dem Montag, 15. Juli 2019 steht Ihnen die neue Punkte-Plattform zur Verfügung.
  • Bitte lesen und akzeptieren Sie die neuen Nutzungsbestimmungen schon jetzt.
  • Ihre aktiven Inserate im heutigen Punktekiosk werden anschliessend auf die neue Punkte-Plattform übertragen.
  • Ohne Zustimmung der neuen Nutzungsbestimmungen werden Ihre aktiven Inserate im heutigen Punktekiosk automatisch am 10. Juli 2019 gelöscht.

DAS IST NEU

  • Punktezukauf direkt während einer Buchung möglich
  • Günstigste Angebote auf einen Blick
  • Schnellere Abwicklung beim Kauf und Verkauf von Punkten
  • Höhere Zukaufsraten für 2019
  • Es werden Ihnen automatisch die preisgünstigsten Angebote angezeigt.  

  • Falls Ihnen zur Buchung der gewünschten Ferienwohnung noch Punkte fehlen, erhalten Sie zwei passende Angebote: Eines mit Punkten, welche für Ihre Buchung noch gültig sind und eines mit Punkten, welche noch mindestens 12 Monate nach Urlaubsbeginn gültig sind.

  • Sie haben weiterhin die Möglichkeit, Punkte auf Vorrat zu kaufen. Sie erhalten jeweils automatisch ein Angebot für die günstigsten Punkte, welche noch mindestens 24 Monate gültig sind.

  • Der Kauf wird schneller abgewickelt, weil die Hapimag die Vermittlung zwischen Käufer und Verkäufer übernimmt.

  • Pro aktiver Aktie können Sie während Ihrer Buchung zusätzlich bis zu 300 Punkte pro Jahr ausschliesslich für die Nebensaison (C- und D-Saisons) kaufen, wenn Sie zu wenig Wohnpunkte auf Ihrem Konto haben (ausgenommen sind B-Aktien).

  • Ihre Zukaufsrate pro aktive Aktie ist auf 60 Punkte pro Jahr beschränkt. Hapimag hat die Kaufrate testweise bis Ende 2019 von 60 auf 120 Punkte erhöht.

  • Dank automatisierten Prozessen sind Ihre Punkte nach dem Kauf umgehend auf Ihrem Konto.

  • Sie sehen weiterhin den günstigsten, teuersten, sowie den durchschnittlichen Punktepreis auf der Plattform.

  • Der Service ist selbstverständlich gebührenfrei.

  • Der Kauf wird schneller abgewickelt, weil Hapimag die Vermittlung zwischen Käufer und Verkäufer übernimmt.

  • Ihr Angebot findet automatisch einen passenden Interessenten.

  • Es gibt keine Sprachbarrieren zwischen Verkäufer und Käufer.

  • Es ist kein Inkasso nötig. Sie erhalten das Geld direkt von Hapimag, die als Stellvertreterin zwischen Käufer und Verkäufer handelt. Der Betrag für die verkauften Punkte wird umgerechnet zum Tageskurs in Ihrer Kundenwährung auf das von Ihnen bestimmte Bankkonto überwiesen.

  • Der Service ist selbstverständlich gebührenfrei.

  • Sie sehen weiterhin den günstigsten, teuersten, sowie den durchschnittlichen Punktepreis auf der Plattform.

  • Ihre persönlichen Daten wie Bankangaben etc. sind besser geschützt, da diese nicht an den Käufer übermittelt werden müssen.

  • Hinweis: Wie bisher werden Ihre angebotenen Punkte potenziellen Käufern nur bis 30 Tage vor Verfallsdatum angezeigt.