Prag – Eine Stadt wie ein Roman

Von der Prager Burg den Ausblick auf die Innenstadt und die ruhig dahinfliessende Moldau geniessen. Über die historische Karlsbrücke flanieren wie zu Zeiten Karls des IV. Den Altstädter Ring durchqueren und Bauwerke aus unterschiedlichen Epochen bewundern – gotische Sehenswürdigkeiten, kubistische Gebäude und Jugendstilvillen. Die Eindrücke vom Besuch des Nationalmuseums bei einem tschechischen Bier verarbeiten.