Puerto de la Cruz – Ewiger Frühling auf Teneriffa

"Ein besonderes Erlebnis ist das Übernachten in einem auf 2200 m ü.M. gelegenem Parador, umgeben von absoluter Ruhe. Wanderbegeisterte kommen sogar noch höher hinauf."

Andrès Moreno, Resort Manager Puerto de la Cruz

Dank der abwechslungsreichen und üppigen Vegetation wird Puerto de la Cruz auch die blühende Stadt genannt. Ferien im Naturparadies, mit einem ganzjährig milden Klima, wie es auf Teneriffa üblich ist. Von den Dachterrassen des Resorts schweift der Blick über grüne Ebenen bis hin zum alles dominierenden Gipfel des Inselvulkans Pico del Teide.

Teneriffa ist die grösste der Kanarischen Inseln. Die Ferienwohnungen in Puerto de la Cruz sind ideal gelegen, um die spektakulären Sehenswürdigkeiten dieser Insel zu erleben. Der Pico del Teide ist mit 3718 Metern die höchste Erhebung auf Teneriffa und der höchste Berg auf spanischem Staatsgebiet. Der Teide ist zudem der dritthöchste Inselvulkan der Erde. Es muss ja nicht gleich eine Gipfeltour sein. Auch am Fuss des Berges lässt sich die einmalige Aussicht geniessen und die landschaftliche Vielfalt bestaunen: Lorbeerwälder, Gesteinsformationen vulkanischen Ursprungs, steil abfallende Klippen, üppiges Grün, eine exotische Flora, karge Wüstengebiete, weisse und schwarze Sandstrände. Ein spezielles Erlebnis ist eine Übernachtung in einem auf 2200 Metern gelegenen Parador-Haus, umgeben von absoluter Ruhe. Ruhe, viel Sonne und einen prachtvollen Ausblick über das Orotava-Tal gibt es auch im Resort, auf den Dachterrassen und am beheizbaren Swimmingpool. Für Einkäufe und frische Brötchen steht ganz in der Nähe ein kleiner Supermarkt zur Verfügung. Die Insel lässt sich auch sehr gut per Rad erkunden. Spüren Sie am wunderschönen Playa Jardín den feinen Sand unter Ihren Füssen. Lassen Sie dabei den Blick über den atlantischen Ozean schweifen und schmieden Sie Pläne für den nächsten Tag. Zu entdecken gibt es vieles: Das Meeresbecken Lago Martianez, den Botanischen Garten, das Archäologische Museum oder die Altstadt und den Hafen. Und alles ist von der Ferienanlage Puerto de la Cruz zu Fuss in etwa 15 Minuten erreichbar.