Flims – Bündner Bergwelt

"Frühlingszeit bedeutet bei uns Wanderzeit. Eine besonders schöne Tour bietet sich vom Hapimag Resort Flims nach Conn zur Aussichtsplattform. Mit etwas Glück entdeckt man unterwegs wilde Orchideen, bis man schliesslich den unvergesslichen Ausblick in die Rheinschlucht geniessen kann. Im Frühling beginnt sich zudem wieder der Prau Pulté, der See beim Hotel Waldhaus, zu füllen. Der Anblick erinnert an kochendes Wasser, weil sich das winterliche Schlammloch wieder in einen glitzernden See verwandelt. Dann füllen sich auch der Prau Tuleritg und danach der Caumasee. Wunderbare Orte, um das Frühlingserwachen zu erleben."

Tina Gerlach, Resort Manager Flims

Ferien in den Schweizer Alpen wie im Bilderbuch. Die Bergwelt von Flims lädt zu Aktivitäten und Entspannung ein, umgeben von Naturwundern. Die Landschaft ist geprägt von einem Felssturz vor rund 10‘000 Jahren. Mittendrin liegt das komfortable Hapimag Resort Flims im typisch alpinen Chalet-Stil mit dem Restaurant „Bündner Stube“. Für die kleinen Gäste gibt es „Globis Alpenclub“.

Das Hapimag Resort Flims bietet mehr als eine Ferienwohnung in der Schweizer Ferienecke Graubünden. Stundenlang spazieren gehen und die grossen mit Moos überwachsenen Felsblöcke bestaunen, die hier vor Jahrtausenden ins Tal gestürzt sind. Der Bergsturz von Flims hat die Landschaft geprägt. So entstand zum Beispiel die einzigartige Rheinschlucht. Auf Alpwiesen ein Picknick machen und den Murmeltieren dabei zuschauen, wie sie neugierig ihre Köpfe in die Luft strecken. Entspannen, neue Kraft tanken. Wandern durch den Flimser Märchenwald, zum tiefblauen Caumasee oder zu einem gemütlichen Bergrestaurant. Rasante Touren auf dem Mountainbike. Auch für Golfer hat die Region einiges zu bieten: Im Umkreis von 40 Kilometern befinden sich drei 18-Loch- und ein 9-Loch-Platz, umgeben von der traumhaften Bergkulisse und von lichtem Föhren- und Fichtenwald. Im Winter liegen die abwechslungsreichen Pisten der Alpenarena Flims Laax Falera vor der Haustüre. Nach einem erlebnisreichen Tag spenden Sauna und Sprudelbad des Resorts wohltuende Wärme, während die Kinder in „Globis Alpenclub“ neue Freunde finden. In der „Bündner Stube“, dem hauseigenen Restaurant im Ambiente der rustikalen Moderne, kommen Schweizer Spezialitäten wie die berühmten Capuns oder die besten Cordon bleus der Region auf den Tisch. An den Themenabenden werden Raclette, Rösti und weitere Bündner Spezialitäten serviert, dazu einen feinen Tropfen aus dem vielfältigen Weinangebot. Bei gutem Wetter bietet die Restaurant-Terrasse einen wunderschönen Blick ins Dorf und auf den eindrücklichen Flimserstein.

Saisonpause

  • 22.04.2017 - 23.06.2017
  • 21.10.2017 - 08.12.2017

Wir freuen uns, Sie währenddessen in einem anderen Hapimag Resort zu begrüssen!