Angebote

Zu Besuch bei Gian und Giachen

Zu Besuch bei Gian und Giachen

22.08.2017 - 31.08.2017 Andeer

Angebotsnummer A120R200

  • Angebotsnummer A120R200

  • 22.08.2017 - 31.08.2017
  • Andeer
  • Über Stock und Steinbock
  • And more

Zu Besuch bei Gian und Giachen

Der Steinbock ist nicht umsonst das Wappentier Graubündens, und Gian und Giachen die Maskottchen. Die majestätischen Tiere sind in den steilsten Berghängen zu Hause. Lassen Sie sich in die Welt der flinken Kletterer entführen. Ein einheimischer Jäger begleitet Sie einen halben Tag lang ins Beobachtungsgebiet der Steinbockkolonie beim Carnusapass am Schamserberg, und Sie erfahren Wissenswertes über diese Tierart.

Steinböcke beobachten in Graubünden

Programm

Mit dem Privatauto oder dem Postauto sind Sie bereits in 20 Minuten in Wergenstein. Dort empfängt Sie der einheimische Jäger Magnach Michael herzlichst mit einem “Weidmannsheil”. Eine 4-stündige Wanderung führt Sie in das Beobachtungsgebiet der majestätischen Steinbockkolonie am Carnusapass. Lassen Sie sich ein auf die Welt dieser beeindruckenden Wildtiere. Beobachten Sie das Verhalten der Tiere. Lassen Sie sich aber nicht täuschen von den bisweilen trägen Bewegungen. Steinböcke sind äusserst flinke und trittsichere Kletterer. Erfüllt mit den Eindrücken der Berge gönnen Sie sich ein feines und regional typisches Abendessen. Das Restaurant „Capricorns“ (Steinböcke) empfängt Sie in Wergenstein. Weidmannsdank!

Leistungen eingeschlossen

  • Wanderung mit einem einheimischen Jäger zu den Steinbockkolonien (ca. 4 Stunden)
  • 1 x Feldstecher als Geschenk
  • 1 x Lunchpaket
  • 1 x Abendessen im Restaurant „Capricorns“ in Wergenstein
Daten und Preise
Jeden Donnerstag
06.07. – 31.08.2017
  • CHF 84.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation

Preise für Kinder und Jugendliche
  • CHF 41.– pro Kind von 11 bis 17 Jahren
Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Jeweils zwei Tage vor Anreise
Wichtige Hinweise:
  • Die Reise nach Wergenstein ist nicht inklusive und erfolgt mit dem Privatwagen oder dem Postauto ab Andeer
  • Für die Tour sollten Sie gut zu Fuss sein und gutes Schuhwerk tragen
  • Findet bei jeder Witterung statt
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
Die Kraft des Wassers
Members only

Die Kraft des Wassers

22.08.2017 - 31.10.2017 Andeer

Angebotsnummer a113r200

  • Angebotsnummer a113r200

  • 22.08.2017 - 31.10.2017
  • Andeer
  • Eiger, Mönch und Jugendtraum
  • Wellbeing & Relax

Die Kraft des Wassers

Abschalten, geniessen, Kraft tanken – willkommen im Erfahrungsreich Viamala. Gönnen Sie sich eine Auszeit im Mineralbad Andeer und erleben Sie die heilende Kraft des Wassers. Für Entspannung sorgt eine verwöhnende Rückenmassage mit wohltuender Wärmeapplikation und für den kulinarischen Genuss ein Bündner Mittagessen im Hotel „Post“. So geht relaxen!

Entspannen und Kraft tanken bei einem Aufenthalt im Hapimag Resort Andeer

Programm

Erleben Sie im Mineralbad Aquandeer einen Tag ganz im Zeichen der Entspannung. Geniessen Sie die Kraft des mit Strontium, Magnesium und Kalium angereicherten Wassers; Sprudelliegen, Nackendusche und Whirlpool sorgen für den besonderen Badegenuss. Der Blick in die wundervolle Landschaft des Schamsertals lässt Sie dabei den Alltag schnell vergessen. Abgerundet wird Ihr Aufenthalt mit einer verwöhnenden Rückenmassage mit wohltuender Wärmeapplikation. Und auch für den kulinarischen Genuss ist gesorgt: Beim Mittagessen im Hotel „Post“ in Andeer lassen Sie sich Bündner Spezialitäten schmecken.

Leistungen eingeschlossen

  • 1 x Rückenmassage mit Wärmeapplikation (55 Minuten)
  • 1 x Eintritt ins Mineralbad Andeer (2 Stunden)
  • 1 x Mittagessen im Hotel „Post“ in Andeer
Daten und Preise
Täglich
24.12.2016 – 31.10.2017
  • CHF 140.– pro Person

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation

Information und Buchung
Anmeldeschluss:
  • Jeweils eine Woche im Voraus
Teilnehmerzahl:
  • Max. Personen: 6
Wichtige Hinweise:
  • Die Saunanutzung im Mineralbad Andeer ist gegen einen Aufpreis von CHF 9.– pro Person vor Ort möglich
  • Wir empfehlen Ihnen, den Anwendungstermin bereits vor Ihrer Anreise direkt mit dem Resort zu vereinbaren.
Durchgeführt auf:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
Munggä-Pfeifkonzert

Munggä-Pfeifkonzert

22.08.2017 - 31.10.2017 Andeer

Angebotsnummer A114R200

  • Angebotsnummer A114R200

  • 22.08.2017 - 31.10.2017
  • Andeer
  • Schneewittchen und die sieben Berge
  • Family & Fun

Munggä-Pfeifkonzert

Inmitten einer herrlichen Bergwelt werden wir ausgepfiffen – bitte nicht beleidigt sein. Auf diese Weise begrüssen die Murmeltiere, von den Bündnern „Munggä“ genannt, die Gäste im Tal. Auf einem einmaligen Erlebnis- und Lehrpfad erfahren wir viel Wissenswertes über das Leben der herzigen Winterschläfer. Anschliessend entspannen wir uns im Mineralbad in Andeer und schliessen den Abend bei einem köstlichen Essen im Resort ab.

Bündner Murmeltiere beim Pfeifkonzert begegnen

Programm

Den Ausgangspunkt des Murmeltierweges Loretzhaus bei Avers Juppa erreichen wir bequem mit dem Postauto. Auf einer Strecke von rund drei Kilometern entlang eines bezaubernden, verkehrsfreien Natursträsschens machen wir an elf Stationen Halt, um Spannendes über das Leben der geselligen Bewohner unserer Bergwelt zu erfahren. Wir haben Glück, das Bregalgatal im Avers ist eine der murmeltierreichsten Regionen der Alpen. Gut zu wissen, dass sich die Murmeltiere bei Sonnenschein zwischen 10.00 und 15.00 Uhr gerne eine Siesta gönnen. Damit wir genügend Zeit haben, die putzigen Nagetiere zu beobachten, nehmen wir uns für die Wanderung 2 bis 3 Stunden Zeit. Zwischendurch machen wir Rast und grillen unser Mittagessen aus den mitgebrachten Lunchpaketen.

Nach der Wanderung belebt ein entspannendes Bad im Andeerer Mineralwasser Körper und Geist. Nach einem feinen Abendessen im schönen Hapimag Resort schlafen wir wie Murmeltiere ganz tief ein.

Leistungen eingeschlossen

  • Karte des Murmeltierlehrpfads
  • 1 x Grillplausch-Paket
  • 1 x Feldstecher als Geschenk
  • 1 x Eintrittskarten für die ganze Familie ins Mineralbad Andeer (2 Stunden)
  • 1 x Familienabendessen inklusive Getränke im Resort
Daten und Preise
Täglich bis 31.10.2017
  • CHF 61.– pro Person ab 12 Jahren

Wohnpunkte und lokale Kostenbeiträge gemäss aktueller Buchungsinformation

Preise für Kinder und Jugendliche
Täglich bis 01.06.2017
  • CHF 32.– pro Kind von 5 bis 11 Jahren
Information und Buchung
Wichtige Hinweise:
  • Die Reise nach Juf ist nicht inklusive und erfolgt mit dem Privatwagen oder dem Postauto ab Andeer
  • Für die Tour sollten Sie gut zu Fuss sein und gutes Schuhwerk tragen
Durchgeführt auf:
  • Deutsch

Damit Sie in kurzer Zeit viel sehen und erleben können, haben wir für Sie interessante Angebote zusammengestellt – und dies erst noch zu attraktiven Preisen. Profitieren Sie von diesen Angeboten und entdecken Sie Orte, die nicht bei jedem Standardausflug dabei sind.

Weitere Angebote