Andeer – Einfach, ursprünglich, Bündnerland

„Packen Sie die Schneeschuhe ein oder schnappen Sie sich einen Rodelschlitten und machen Sie sich auf ins Winterwander- und Schlittelvergnügen am Schamserberg mitten im Naturpark Beverin. Unbedingt einen kulinarischen Stopp im Tipi-Zelt an der Strecke Dros–Mathon einplanen, um sich von heissen Getränken und saftigen Grillspezialitäten verwöhnen zu lassen. Entspannung für die beanspruchten Muskeln nach ausgiebigen Winterwanderungen finden Sie im Mineralbad in Andeer.“

Annabeth Melchior, Resort Manager Andeer

Ferien in Andeer in den Schweizer Alpen bieten Raum für eine Auszeit vom bewegten Alltag. Die malerische Natur von Graubünden verhilft zur inneren Balance. Leben, atmen und spazieren inmitten der eindrücklichen Bergwelt, an einem Ort, der durch seine Natürlichkeit besticht. Dazu passend die einmalige Architektur des Hapimag Resorts Andeer.

Die Umgebung von Andeer im Herzen des Büdnerlandes ist geprägt von abwechslungsreichen, historischen Wanderwegen. Ferien werden zur Entdeckungsreise der zauberhaften Natur mit tiefen Schluchten und kristallklaren Bergseen. Zwischendurch auf einer blühenden Wiese Pause machen, im satten Grün sitzen und Bündnerfleisch und Bergkäse kosten. Die Lärchenwälder oder zahlreichen Schluchten erkunden. Den Blick frei bekommen für die Schönheit der umgebenden Bergwiesenlandschaft. Zeit haben zum Lesen, Schreiben, Skizzieren. Die Sonne geniessen und die Gedanken sammeln. Ein Geheimtipp ist eine Wanderung ins Val di Lai, über die Grenze nach Italien. Dort im Restaurant Baita del Capriolo Polenta oder Spaghetti essen, dazu ein Glas des guten Hausweins trinken. Und wenn am Abend die Waden vom Wandern spannen, erholen Sie sich im warmen Mineralbad Aquandeer. Im Winter locken die verschneiten Hänge zum Snowboarden oder Skifahren. Im nur zehn Kilometer entfernten Splügen gibt es ein gut ausgebautes Skigebiet mit 35 Kilometern bestens präparierten Pisten, die keine Wünsche offen lassen. Passend zu der malerischen Natur sind die Ferienwohnungen. Das Hapimag Resort Andeer besticht durch die schlichte Architektur und die Verwendung natürlicher Materialien: massive Holzböden, kombiniert mit Andeerer Granit. Ferien in Andeer sind eine Zeitreise für Körper und Geist, eine Reise zurück in die unverfälschte Bergwelt der Schweizer Alpen.

Saisonpause

  • 04.11.2017 - 22.12.2017

Wir freuen uns, Sie währenddessen in einem anderen Hapimag Resort zu begrüssen!