Albufeira – Küstentraum an der Algarve

„Wünschen Sie einmal eine Auszeit von den heissen Temperaturen? Dann machen Sie einen Ausflug ins Monchique Gebirge. Hier weht fast immer ein frischer Wind. Besuchen Sie das malerische Kurörtchen Caldas de Monchique und kühlen Sie sich in der kleinen Parkanlage mit vielen Quellen und Becken unter jahrhundertalten Eukalyptusbäumen ab. Und dann kehren Sie im kleinen Café O Tasco ein und probieren zur Bica (Espresso) einen Medronho (Erdbeerbaumschnaps).“

Philippe H. Weibel, Resort Manager Albufeira

Badebuchten zwischen steil abfallenden Felsen, Mandelbäume, Orangenhaine und die Weite des Atlantiks: Das alles und viel mehr bietet die Algarve, das Ferienparadies Portugals. Die Apartments liegen mitten in einer Naturschutzzone mit Zugang zu einsamen Buchten. Für das kulinarische Wohl sorgt das Restaurant Vista Mar. Für die Kleinen gibt es den Mini & Maxi Club.

Die im maurischen Stil gebaute Ferienanlage von Albufeira ist ideal gelegen, um das ursprüngliche Portugal zu erleben. Eindrucksvolle Steilküsten wechseln sich ab mit romantischen Badebuchten. Die Gegend ist wie geschaffen für aktive Erholung. Feilen Sie auf den nahegelegenen Golfplätzen an Ihrer Technik, während Ihre Kinder im Baumhaus Piraten spielen. Ein Segeltörn vor der wilden Atlantikküste oder ein Tauchgang in der artenreichen Unterwasserwelt offenbart die ursprüngliche Natur der Algarve. Die Landschaft ist geprägt durch die typischen weissen Häuser und das sanfte Grün der Mandel- und Olivenbäume. Auf der Terrasse oder am Pool sitzen, den Duft von blühenden Bäumen einatmen, uralte Korkeichen und die endlose Weite des Atlantiks im Blickfeld. Dazu den sehnsüchtigen Klängen des Fado, des portugiesischen Schicksalsgesangs, lauschen. Im einzigartigen mediterranen Naturgarten des Resorts können Gäste beim Ernten von Pinienzapfen oder Oliven selbst Hand anlegen. Im nahen Hafen verkaufen Fischer derweil Meeresfrüchte und das Beste aus ihrem frühmorgendlichen Fang. Damit Sie in kurzer Zeit viel sehen und erleben können, stellt der lokale Ferienberater gerne interessante Spezialangebote zusammen. Am Abend lockt das hauseigene Restaurant & Bar Vista Mar mit kulinarischen Genüssen aus der Region, bereichert mit fruchtigem Olivenöl und Kräutern aus dem Naturgarten: Frische Fische, darunter die berühmte Portugiesische Sardine, Piri Piri, die feurige Versuchung aus den ehemaligen Kolonien, oder Cataplana, der regionale Fischeintopf. Dazu einen passenden Wein aus dem reichhaltigen Angebot Portugals. Im Garden Grill der Ferienanlage von Albufeira werden während der Hochsaison zudem mehrere Male in der Woche kulinarische Themenabende unter dem Sternenhimmel angeboten.