Amsterdam – Wo Künstler inspiriert werden

Mit dem Fahrrad entlang der Grachten radeln, auf der einen Seite säumen Ulmen mit weit ausladenden Ästen den Weg, auf der anderen Seite spiegeln sich malerische Häuserzeilen im Wasser. Durchs Künstlerviertel Jordaan flanieren, in kleinen Seitengässchen ausgefallene Geschäfte und schmucke Galerien durchstöbern und die eine oder andere Trouvaille aufspüren.