Services

  • Allgemeine Serviceleistungen
    • Das Hafendorf Müritz verfügt sowohl über Parkplätze im Freien als auch über geschlossene Parkplätze (gegen Gebühr).
    • Ausführliches Bordbuch an Bord
    • Fahrräder mieten Sie an der Basis
    • Ein Auto-Transfer ist nicht möglich
    • Pannendienst für Notfälle
  • Gastronomie

    Zuverlässige Restaurant-Tipps erhalten Sie am Startort. In der Umgebung finden Sie exzellente regionale Küche in Gutshöfen und feinen Restaurants.

    Bei den Müritz Fischern bekommen Sie alles rund um den Fisch, von der geführten Angeltour bis zum frisch zubereiteten Fischgericht. Erkunden Sie sich an der Base nach den Adressen der Fischerhöfe.

  • Besondere Hinweise
    • Bitte beachten Sie die Reisebedingungen und Hinweise in der aktuellen Hapimag Buchungsinformation.
    • Die lokalen Kostenbeiträge werden mit der Buchung von Baar aus verrechnet.
    • Fällt eine Reise in mehrere Saisonzeiten, werden die lokalen Kostenbeiträge und die Punkte anteilig berechnet.
    • Für alle Kapitäne ohne Bootsführerschein ist eine ausgiebige Einweisung und Fahrprobe obligatorisch. Um an der Schulung teilzunehmen, bitten wir Sie bis spätestens 14.30 Uhr anzureisen.
    • Sie übernehmen Ihr Hausboot vollgetankt (reicht für 2 Wochen Fahrt)
    • Die Boote sind standardmässig mit Schwimmwesten und einem Rettungsring ausgestattet. Kinder-Schwimmwesten müssen Sie am Abfahrtsort verlangen im Hafenbüro.
    • Strom an Bord: 12 Volt, 100 Watt. Es bestehen Steckdosen an Bord. 220 Volt ist jedoch nur vorhanden, wenn das Boot an Land angeschlossen ist oder der Motor läuft.
    • Kapitäne mit Binnengewässer Führerschein können in den Monaten April, Mai und Oktober auf Anfrage One Ways zwischen Rechlin und Zeuthen (Berlin) buchen.
    • Das Parken am Hafen geschieht auf eigene Gefahr. Wir empfehlen Ihnen daher, für die Dauer Ihres Aufenthaltes vor Ort einen geschlossenen Parkplatz zu mieten.
    • Sie haben die Möglichkeit, eine freiwillige Zusatzversicherung zur teilweisen Deckung des Selbstbehalts (Charterversicherung) abzuschliessen. Diese können Sie vor Ort beim Einchecken abschliessen.
    • Es gibt keinen Safe an Bord. Lassen Sie auf dem Hausboot keine Bargeldbeträge oder Wertgegenstände zurück.
  • Bordbuch, Törnplaner und Kapitänshandbuch

    Zur idealen Vorbereitung schicken wir Ihnen den Törnplaner "Mecklenburgische und Märkische Gewässer" mit Kartenmaterial im Vorfeld zu. Zusätzlich können Sie über die Service Line 00800 3030 8080 den Törnatlas zum Preis von CHF 30.– inklusive Versandkosten bestellen. Diesen Törnatlas stellen wir Ihnen vor Ort auch leihweise zur Verfügung. Das Kapitänshandbuch liegt für Sie an Bord bereit: Hier finden Sie die Papiere und weitere wichtige Hinweise wie z.B. die Handhabung des Bootes, nützliche Adressen etc.. Allgemeine praktische Informationen finden Sie in unserem Bordbuch.

Wichtig zu wissen

  • Übernahme des Bootes ohne Bootsführerschein: Freitag und Samstag Zwischen 14.00 und 14.30 Uhr. (Dauer der Einweisung ca. 3 Stunden)
  • Fällt Ihre Reise in Wochen mit unterschiedlichen Preis- und Punktebelastung, erfolgt die Berechnung anteilmässig
  • Übernahme des Bootes mit Führerschein: Freitag und Samstag Zwischen 15.00 und 17.00 Uhr
  • Der lokale Kostenbeitrag wird mit der Buchung von Baar aus verrechnet
  • Eine ausführliche Einweisung oder ein Bootsführerschein ist erforderlich
  • Empfehlung: Belegung ab 3 Personen
  • Bei späterer Ankunft ist die Base zu benachrichten
  • Der Teilnehmer ist verpflichtet, das Boot am Abreisetag um 9.00 Uhr an der vertraglich vereinbarten Basis zurückzugeben

Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität

  • Für gehbehinderte Mitglieder und Rollstuhlfahrer nicht geeignet