Berlin Gendarmenmarkt – Bärenstarkes Hauptstadtflair

„Sie wollen der Hitze entfliehen? Dann tauchen Sie ab – in Berlins Unterwelten. Erfahren Sie in einem ehemaligen Bunker im U-Bahnhof Gesundbrunnen auf vier Etagen alles über die verschiedensten Tunnel und unterirdischen Gänge Berlins oder machen Sie unten oben ohne eine Tour – mit dem U-Bahn-Cabrio.“

Baskın Ercün, Resort Manager Berlin Gendarmenmarkt

Berlin hat sich seit dem Mauerfall neu erfunden und gilt als trendigste Stadt Europas. Die Gegensätze zwischen der Moderne und der DDR-Nostalgie werden bewusst erhalten. Die Hapimag-Ferienapartments am Gendarmenmarkt liegen in Berlin Mitte, umgeben von Prachtbauten, unweit von Reichstag, Brandenburger Tor und Museumsinsel.

Ferien in Berlin sind ein hin-und-her-Pendeln zwischen Geschichte und Zukunft. Die deutsche Hauptstadt setzt Trends - mit grossartigen Einkaufsmeilen, Modeboutiquen, Restaurants und Nightclubs. Auch das Kulturangebot ist so vielfältig wie die Stadt selbst. Historische Bauten und Museen zeugen von Berlin als Ort des Weltgeschehens. Kulturelles Herzstück ist die Museumsinsel, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Nur wenige Gehminuten davon entfernt befindet sich das Resort Berlin Gendarmenmarkt. Es ist zur Erkundung der Stadt ideal gelegen, im Osten der Stadt, nahe am Brandenburger Tor. Auch in den alten Westen, zur touristischen Flaniermeile Kurfürstendamm, ist es nicht weit. Stärken Sie sich auf Ihrem Einkaufsbummel in der legendären Feinkostabteilung des KaDeWe – des grössten Kaufhauses Deutschlands. Ein Muss ist die Besichtigung des legendären Reichstags. Ganz oben in der Kuppel, hoch über dem Sitzungssaal des Bundestages, bietet das Restaurant Käfer nicht nur exzellente Speisen, sondern auch einen einmaligen Blick über die Stadt bis hin zum 147 Meter hohen Funkturm. Reservationen im Voraus sind empfehlenswert. Für Kinder ist – neben dem Funkturm – der Berliner Zoo ein Erlebnis der Superlative. Er lockt seit 1844 alle Generationen an. Erklimmen Sie auch die 285 Stufen zur Aussichtsplattform der Siegessäule und geniessen Sie den Ausblick über den Tiergarten und das Stadtgebiet. Unzählige Galerien, Museen und Theater warten mit einem vielfältigen Angebot auf, auch weniger bekannte wie das Newton-Museum mit seiner einmaligen Sammlung an Fotografien oder das Käthe Kollwitz-Museum. Zeitzeugen begleiten den Feriengast auf Schritt und Tritt, auf dem Prachtboulevard Unter den Linden und entlang der Mauerresten bis zum Checkpoint Charlie, dem ehemaligen alliierten Grenzübergang an der Friedrichstrasse. Das ist Berlin, Europas Metropole, die sich seit 1989 neu erfunden hat und unvergessliche Ferien verspricht.